FERRATA II LADY GTX

Datum: 14.06.2018

Tags:

Der Hanwag FERRATA II geht im Frühjahr / Sommer 2019 neue Wege. Er ist besonders langlebig und für eine Vielzahl alpiner Aktivitäten, wie schwere Klettersteig oder alpine Touren in Fels und Eis designt. Innovatives Herzstück des FERRATA II ist die Hanwag TubeTec Rock Sohlentechnologie, bei der extrem dämpfendes PU Zwischensohlenmaterial zum Einsatz kommt und für den anspruchsvollen Outdoor- Einsatz von einer robusten „Tube“ aus TPU geschützt wird. TPU Verstärkungen kreieren unter anderem eine „Climbing Zone“ für maximale Kantenstabilität der Sohle. Der bewährte Vibram Mont Compound und das Hanwag Integral Light Profildesign sorgen für verlässlichen Grip am Fels. Das moderne und funktionale Schaftdesign basiert auf der Hanwag LFX (Lateral Flex) Technologie und unterstützt die Bewegung des Schafts synchron zur Unterschenkelachse. An der Ferse ist der Ferrata II mit einer Steigeisenauflage für halbautomatische Steigeisen ausgestattet. Click Clamps ermöglichen die Zweizonen-Schnürung. Der neue Hanwag FERRATA II, ist vor allem dank der TubeTec Rock Sohle, um knapp 10% leichter als seinen Vorgänger.